ARMATURENBEARBEITUNGS- UND PRÜFTECHNIK

EFCO zertifiziert

TÜV CERT ISO 9001

Die TÜV-Rheinland-Gruppe hat EFCO Maschinenbau für die Einführung und Anwendung eines Qualitätsmanagement-Systems für den Geltungsbereich Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Reparatur-, Produktions- und Prüftechnik (Serien- und Spezialmaschinen für den stationären und Vor-Ort-Einsatz) zur Bearbeitung von Armaturen zertifiziert.

Unser Unternehmen wird in regelmäßigen Abständen, d. h. einmal pro Jahr, durch den anerkannten Zertifizierer TÜV Cert nach ISO 9001 auditiert. Dabei werden Prozesse, die dazu dienen, Kundenanforderungen zu erfüllen, betrachtet und bewertet. Eine kontinuierliche Verbesserung dieser Prozesse ist ein wichtiges Unternehmensziel. Die guten Ergebnisse der Audits werden von TÜV Cert in Form von Zertifikaten dokumentiert.

Das Zertifikat können Sie hier herunterladen.

TÜV Zertifikat

RTN Zertifizierung der Prüfstände für Russland

(Zulassung des föderalen Dienstes für ökologische, technologische und atomare Überwachung)

Um unsere hohen Qualitätsansprüche und die unserer Kunden zu unterstreichen, haben die EFCO-Prüfstände (PS) die Rostechnadzor Zertifizierung erhalten und dürfen somit in Russland offiziell in Produktionsstätten eingesetzt werden, von denen eine erhöhte Gefahr für die Umwelt bzw. Gesundheit ausgeht.

Für die Ausstellung dieser Zertifikate ist der föderale Dienst für ökologische, technologische und atomare Überwachung ROSTECHNADZOR zuständig. Dort eingereichte Anträge werden nach strengsten Vorgaben geprüft.

Damit erfüllen die EFCO-Prüfstände eine wichtige Voraussetzung für den flächendeckenden Einsatz innerhalb der Russischen Föderation.

Das Zertifikat können Sie hier herunterladen.

Rostechnadzor Zertifikat